Startseite
Verein
Spielberichte
aufklappenFreiluft-Turnier
Fotos
Infomailer
Impressum








 Herzlich Willkommen auf der Homepage des VC Breuberg e.V.


21.03.2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

 

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Volleyballclub Breuberg ordnungsgemäß zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 16.April.2016 um 13.00 Uhr

In Heinrich-Böhm-Halle (Westeingang) ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Jugendwarts
  6. Bericht des Pressewarts
  7. Bericht des Kassenwarts
  8. Bericht der Kassenprüfer
  9. Entlastung des Vorstands
  10. Neuwahlen
  11. Anträge an die Hauptversammlung
  12. Sonstiges

 

Anträge an die Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 15.04.2016 an den

1. Vorsitzenden Klaus Eckert ,Leonhard-Herbert-Strasse 2, 64747 Breuberg zu richten.

 

Wir bitten um vollzähliges Erscheinen.

 

 

Vorstand VC Breuberg

 

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung findet das Schleifchenturnier statt.

Wie immer ist für das leibliche Wohl gesorgt.


Erfasser: johannes

21.09.2015

Volleyballclub Breuberg e.V.

Auftakt zur Volleyballsaison 2015/2016

Herren 1

Am kommenden Wochenende beginnt für den VC Breuberg die neue Volleyballsaison. Nach dem durchwachsenen letzten Jahr mit dem Abstieg in die Bezirksliga soll dieses Jahr nun wieder ein erfolgreicheres Jahr für den VC Breuberg folgen.

In den Sommermonaten konnten, im Gegensatz zum vergangenen Jahr, einige Trainingseinheiten und Testspiele durchgeführt werden, so dass die Mannschaft besser vorbereitet in die Runde geht als letztes Jahr. Der Kader ist zwar weiter geschrumpft durch die Abgänge von Andreas Schweitzer und Sven Wörner, dennoch sollte ein Platz unter den ersten drei Mannschaften möglich sein. Auch der direkte Wiederaufstieg in die Bezirksoberliga sollte das angestrebte Ziel sein.

Zum Saisonauftakt fahren die Odenwälder zum TSV Heusenstamm. Ein Sieg gegen den Aufsteiger ist Pflicht, dennoch wird sich erst zeigen müssen, ob die genutzten Trainingseinheiten auch auf dem Feld in Punkte umgewandelt werden können.

(han)

Damen 1

Der Saisonauftakt naht

Am Samstag, den 26.09.15, geht es wieder los! Nach langer Pause, die unter Trainer Klaus Eckert gut genutzt wurde, geht die Damenmannschaft des VC Breuberg mit großem Kader und großer Motivation in die neue Runde. Auf die Mannschaft warten die sieben weiteren Teams der Kreisliga Ost und das erste Spiel der Saison gilt es auswärts beim SC Steinberg zu bestreiten.  Nach der unerwarteten Zuordnung in die Kreisliga warten im Saisonverlauf einige alte Bekannte, aber auch viele neue Gegner, deren Spielstärke noch nicht eingeschätzt werden kann. Dies verspricht eine spannende, aber auch anspruchsvolle Runde und wir sind zuversichtlich, dass wir die Aufgaben meistern und unser erklärtes Ziel, die Kreisliga zu halten, erreichen können.

(tin)


Erfasser: johannes

01.06.2015

Volleyballclub Breuberg e.V.

Gelungene Jahreshauptversammlung beim VCB

 

In der Heinrich-Böhm-Halle in Sandbach freute sich der Vorsitzende Klaus Eckert über einen guten Besuch. Nachdem er die Versammlung eröffnet hatte und die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt begann die Jahreshauptversammlung mit den Berichten.

 

Anschließend gab er einen ausführlichen Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr. Insbesondere erwähnte er die Anschaffung von Trainingsanzügen für die Herren- und Damenmannschaften, sowie die Jahresabschlussfeier im Schützenverein Rai-Breitenbach. Die Teilnahme am Faschingsumzug der SG Sandbach war ebenfalls ein Erfolg. Weiter bedankte er sich für die gute Zusammenarbeit im Vorstand und sprach allen Trainern und Vereinsmitgliedern Dank für die geleistet Arbeit aus.

 

Über das sportliche Geschehen berichtete ebenfalls Klaus Eckert.

Die Herrenmannschaft trat in der Bezirksoberliga Süd Bezirksliga Nord an. Sie konnte nicht an die guten Leistungen der letzten Jahre anknüpfen und musste am Ende als 8. absteigen.

Die Damenmannschaft trat in der Kreisklasse A an. Sie belegte in der Endabrechnung den 5. Platz.

 

Manfred Schwarz berichtet als Kassenwart von einem ausgeglichenen Geschäftsjahr, das, auch dank der Einnahmen aus der Bewirtung des Frühlingsfestes des Raiffeisenmarkts, nur mit einem geringen Verlust endete. Die anwesenden Mitglieder wurden über die Ausgaben und Einnahmen des Vereins ausführlich informiert.

 

Pressewart Johannes Kopfer bedankte sich anschließend bei den Mannschaftsführern für die gute Zusammenarbeit bei Übermittlung der Spielberichte nach den Spieltagen. In dieser Saison konnte auch die vereinseigene Homepage wieder mit regelmäßigen Spielberichten gefüllt werden.

 

Die Kassenprüfer Michael Klotz und Robert Kiss hatten die Kasse geprüft und stellten den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Dem Antrag wurde ohne Gegenstimmen stattgegeben.

 

Am Ende hatte Klaus Eckert noch die Aufgabe die Ehrungen vorzunehmen. Er ehrte Michael Mohr und Knut Eibner für deren 25jährige Mitgliedschaft. Michael ist seit Jahren aktiv im Vorstand und als Zuspieler und Diagonalangreifer immer noch aktiv in der ersten Herrenmannschaft. Knut Eibner hat ebenfalls viele aktive Jahre in der ersten und zweiten Herrenmannschaft hinter sich, bis er in der letzten Saison aus gesundheitlichen Gründen das Volleyballspielen aufgeben musste.

 

Der 1. Vorsitzende Klaus Eckert schloss die Jahreshauptversammlung um 14.20 Uhr.

 

Anschließend wurde noch bis in den Abend Volleyball um die berühmten Schleifchen gespielt. Vielen Dank an Svenja Eckert für die Hilfe bei der Organisation!

 

 

 


Erfasser: johannes

08.04.2015

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

 

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Volleyballclub Breuberg ordnungsgemäß zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 25.April.2015 um 13.00 Uhr

In Heinrich-Böhm-Halle (Westeingang) ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Jugendwarts
  6. Bericht des Pressewarts
  7. Bericht des Kassenwarts
  8. Bericht der Kassenprüfer
  9. Entlastung des Vorstands
  10. Anträge an die Hauptversammlung
  11. Sonstiges

 

Anträge an die Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 24.04.2015 an den

1. Vorsitzenden Klaus Eckert ,Leonhard-Herbert-Strasse 2, 64747 Breuberg zu richten.

 

Wir bitten um vollzähliges Erscheinen.

 

 

Vorstand VC Breuberg

 

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung findet das Schleifchenturnier statt.

Wie immer ist für das leibliche Wohl gesorgt.
Erfasser: johannes

12.01.2015

Jahresabschlussfeier 2014

Am vergangenen Samstag (10.01.2015) feierte der VC Breuberg einen gelungenen Jahresabschluss 2014.

Zwar fiel eine geplante Wanderung von Sandbach nach Rai-Breitenbach wegen des stürmischen und schlechten Wetters leider buchstäblich ins Wasser, dennoch fand das gemeinsame Abendessen im Vereinsheim des Schützenvereins Rai-Breitenbach regen Zuspruch. Circa 40 aktive und passive Mitglieder, sowie einige Familienangehörige fanden sich gegen Abend im Vereinsheim ein. Von jung bis alt war alles vertreten. So konnte in geselliger Runde der Jahresabschluss gefeiert werden. Auch für das leibliche Wohl wurde gut gesorgt, so dass  nach einem wunderschönen Abend alle mehr als satt nach Hause kamen.

Ein besonderes Highlight war die Betreuung durch den Schützenverein. Dadurch konnten sich interessierte Teilnehmer in die Kunst des Scheibenschießens einweisen lassen. Hier kamen bei dem einen oder anderen versteckte Talente zum Vorschein. Es sollen sogar Beitrittserklärungen zum Eintritt in den Schützenverein an uns weitergereicht worden sein.

Auch die „kleinsten“ Teilnehmer durften sich mit dem Lasergewehr an 5 Biathlonscheiben versuchen.

Ein besonderer Dank geht dabei an den Schützenverein Rai-Breitenbach, der uns eine interessante Sportart näher gebracht hat und uns bestens mit Getränken versorgt hat. Für den diesjährigen Jahresabschluss gibt es schon andere Pläne, aber wir kommen bestimmt gerne wieder.

(han)

Erfasser: johannes

alle News >>>

Damen
Mo 20-22 Uhr Sandbach
Mi 20-22 Uhr Rai-Breitenbach
Herren
Di 20-22 Uhr Höchst

weibliche Jugend 
13 - 15 Jahre
Do 17:30-19:00 Uhr Rai-Breitenb.

Findet zur Zeit nicht statt.

Trainingsorte
Sandbach: Heinrich-Böhm-Halle
Rai-Breitenbach: Schulsporthalle
Höchst: Schulsporthalle